Herzlich Willkommen auf den Seiten des Lehrstuhls für Klinische und Biologische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Mannheim, geleitet von Prof. Dr. Georg W. Alpers.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Studium, zur Forschung sowie zu den am Lehrstuhl beteiligten Personen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, dass Sie die gesuchten Informationen vorfinden. Für Anfragen und Vorschläge stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Neu! Weiterentwickelter Studiengang Kognitive und Klinische Psychologie

Der Studiengang M.Sc. Psychologie mit Schwerpunkt Kognitive und Klinische Psychologie wird ab dem Herbst-/Wintersemester 2016 mit dem Ziel einer optimierten beruflichen Qualifizierung in neuem Format angeboten. Durch die Einführung von Gesprächsführungs- und Interventionspraktika, sowie einem neuen Studienbereich zu Interventionsmethoden und Psychotherapie, als auch durch ein neues Modul Gesundheitspsychologie hat der Studiengang nun einen stärkeren klinisch-psychotherapeutischen Praxisbezug. Auch ist nun der psychotherapeutische Kinder- und Jugendbereich stärker in der Lehre verankert. Wahlmöglichkeiten erlauben eine individuelle Profilierung in den Forschungsbereichen Kognitive und Klinische Psychologie. Die Anpassung des Studienganges orientiert sich an den aktuellen berufspolitischen Plänen zur Qualifizierung psychologischer Psychotherapeuten und bereitet eine deutlich verbesserte berufliche Tätigkeit vor.


Therapieausbildung in Mannheim

Am Zentrum für Psychologische Psychotherapie (ZPP) bieten wir am Standort Mannheim eine postgraduale Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie (Schwerpunkt VT) an (siehe Flyer). Hier finden Sie genauere Informationen zur Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeut (PP) für Erwachsene und hier zur Ausbildung zum Kinder- und Jugendpsychotherapeuten (KJP). Anmeldeschluss ist jeweils im Frühjahr. Auch auf unserer Homepage finden Sie Informationen dazu hier.



Aktuelles

Vortragsankündigung: "Multisensorische Emotionsverarbeitung: Biopsychologische Grundlagen und klinische Implikationen"

Mehr
 

Verkürzte Öffnungszeiten des Lehrstuhl-Sekretariats am 29.11. und 20.12.2016

Mehr
 

Sprechstunde von Prof. Alpers entfällt am 06.12.2016

Mehr
 

Gastvortrag "Entstehung, Mechanismen und Modifikation emotionalen Essverhaltens" von Prof. Dr. Michael Macht

Mehr
 

Vortrag Dr. phil. Jan Glasenapp am 17.11.2016

Mehr
 

Wir begrüßen Frau Prof. Dr. Martina Zemp

Mehr