38. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der DGPs

Ankündigung

Vom 21. bis zum 23. Mai 2020 findet das 38. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der DGPs an der Universität Mannheim statt. Die Fachgruppe und die Organisatoren, das Team von Prof. Alpers, laden alle Kolleginnen und Kollegen dazu herzlich ein. Aktuelles zum Symposium finden Sie jeweils auf unserer Homepage

 

Sprechstunde und Sekretariatsöffnungszeiten während der Weihnachtsferien

Die Sprechstunde von Prof. Alpers findet in diesem Jahr zum letzten Mal am 19.12.2017 und in 2018 wieder ab dem 16.01.2018 statt.

Das Lehrstuhl-Sekretariat ist vom 22.12.2017-07.01.2018 geschlossen. In dringenden Fällen können Sie sich in der ersten Januarwoche an das Sekretariat der Psychologischen Ambulanz des Otto-Selz-Instituts (Tel. 181-3489 oder osisek@mail.uni-mannheim.de) wenden.

Das gesamte Lehrstuhl-Team wünscht Ihnen frohe und erholsame Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins Jahr 2018.

 

Sekratriat am Donnerstag, 07.12.2017 geschlossen

Am Donnerstag, den 07.12.17 ist das Lehrstuhl-Sekretariat geschlossen.

 

Psychologie-Ranking von Times Higher Education (THE)

Im Psychologie-Ranking belegt die Universität Mannheim im internationalen Vergleich Platz 90:

https://www.uni-mannheim.de/news/psychologie-auf-platz-90-weltweit-im-the-subject-ranking/

Link zum THE-Ranking

 

Uni bietet Therapieplätze für Kinder

Das FORUM berichtet auf S.27 über die neue Kinder- und Jugendambulanz am OSI.

 

Vom Klinischen Psychologen zum Data Scientist

Unser Alumnus, Dr. Andrew White, wird im aktuellen FORUM (S.13) porträtiert:

 

Kolloquiumsplan im HWS17

Kolloquiumsplan im Winter-Semester 2017:

Zeit:     Do. 17.15 - 18.45 Uhr
Ort:      L 13, Raum 16

Link


 

Schlossfest 2017

Das Otto-Selz-Institut (OSI) für Angewandte Psychologie stellt sich am 09. September zum Schlossfest 2017 vor. Mitarbeiter/-innen der Psychologischen Hochschulambulanz des OSI widmen sich an einem Informationsstand den Themen psychische Krankheitsbilder und Psychotherapie. Neben Achtsamkeits- und Entspannungsübungen zum Mitmachen wird das Programm „Rauchfrei Schritt für Schritt“, inklusive Beratungsmöglichkeit, präsentiert.

 

Gastvortrag Hr. Habermehl/ Weißer Ring Mannheim

Am 27.7.2017 wird Herr Thomas Habermehl vom Weißen Ring Mannheim im Rahmen eines Gastvortrages sich und seine Organisation vorstellen. Alle Interessierten sind um 19 Uhr im Otto-Selz-Institut eingeladen.

 

Prof. Dr. Krüger Honorarprofessur

Wir gratulieren Prof. Dr. Frank Krüger zur Ernennung als Honorarprofessor.

 

Dr. Antje Gerdes Akademische Rätin

Das Lehrstuhlteam gratuliert Frau Dr. Antje Gerdes, die zum 1.5.17 zur Akademischen Rätin auf Lebenszeit ernannt wurde. Wir freuen uns, die bewährte Zusammenarbeit in ihrer neuen Funktion fortsetzen zu können. Frau Gerdes wurde an der Universität Würzburg promoviert, sie forscht und lehrt seit 2010 an der Universität Mannheim. In ihrer Arbeit verbindet sie psychophysiologische Grundlagenforschung zu Emotionen mit experimenteller Psychopathologie. Sie befindet sich in der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin.

 

Fortbildungstag am 19.5.2017: Zukunft der Psychotherapie

Mit unserem universitären Ausbildungsinstitut, dem ZPP Mannheim, haben wir einen Fortbildungstag zum Thema Zukunft der Psychotherapie organisiert, der einen breiten Interessentenkreis ansprechen soll: Vor allem auch unsere Studierenden, aber es gibt auch akkreditierte Fortbildungspunkte.
Weitere Information erhalten Sie hier.

 

Psychotherapie für Kinder und Jugendliche am Otto-Selz-Institut

Die psychologische Ambulanz am Otto-Selz-Institut der Universität Mannheim (OSI) erweitert ihr Behandlungsangebot um psychologische Betreuung für Kinder und Jugendliche.

Hier erhalten Sie weitere Informationen dazu.

 

Ausschreibung: Leitende(r) Psychologische(r) Psychotherapeut(in)

Die aktuelle Ausschreibung für eine leitende Psychotherapeutin, einen leitenden Psychotherapeuten findet sich hier.


 

Wir begrüßen Frau Prof. Dr. Martina Zemp

Prof. Dr. Martina Zemp (bisher Universität Zürich) hat den Ruf auf die neu eingerichtete Juniorprofessur für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie angenommen und die Stelle zum 1.10.2016 angetreten. Das Team der Klinischen Psychologie heißt sie herzlich willkommen und freut sich über die Erweiterung das Lehrprogramms im Kognitiven und Klinischen Master.